Seminarangebot rund um die DS-GVO

Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird das Datenschutzgesetzt europaweit vereinheitlicht. Ab dem 25. Mai 2017 ist die neue Grundverordnung anzuwenden und das momentan bestehende Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wird abgelöst. Hierdurch ändert sich im deutschen Datenschutz nicht grundlegend alles, aber einige Neuerungen sind zu beachten und es sollte frühzeitig mit der Anpassung begonnen werden. Zudem wird die DS-GVO durch ein nationales Recht (DSAnpUG-EU) ergänzt, wodurch in Zukunft zwei Gesetze zu beachten sind.

Um Sie bei der Umsetzung der Anforderungen zu unterstützen, haben wir unser Seminarangebot auf die neuen Regelungen angepasst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz unser umfangreiches Seminarangebot zum Thema DS-GVO vorstellen. Eine ausführliche Darstellung der einzelnen Angebote finden Sie in unserem Seminarbereich.

Webinar zur DS-GVO

In unserem kostenlosen, einstündigen Webinar geben wir Ihnen einen kurzen Einblick in die wichtigsten Änderungen der DS-GVO. Hierzu sind keine speziellen Installationen notwendig, ein Internetzugang und Ton reichen vollkommen aus. Wir möchten Sie über die DS-GVO und das DSAnpUG-EU aufklären und somit die Unsicherheit nehmen. Ziel ist es Ihnen durch dieses Webinar einen Überblick zu geben, so dass Sie hieraus die für Ihr Unternehmen relevanten Anforderungen und konkrete Maßnahmen ableiten können. Weitere Informationen zu dem Webinar finden Sie hier.

Updateseminar DS-GVO

Dieses Seminar richtet sich konkret an bestehende Datenschutzbeauftragte oder Geschäftsführer, die sich hinsichtlich der DS-GVO weiterbilden möchten.
Kompakt an einem Tag werden in diesem Seminar die wesentlichen und wichtigsten Änderungen im Vergleich zum BDSG präsentiert. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die DS-GVO als auch über das DSAnpUG-EU. In praktischen Übungen werden die relevanten Änderungen zudem aktiv in der Gruppe diskutiert. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie zudem Checklisten, um die wesentlichen Änderungen in Ihrem Unternehmen umsetzen zu können. Informieren Sie sich im Seminarbereich detaillierter zu diesem Seminar.

Grundausbildung Datenschutz

Aufgrund der neuen DS-GVO und dem ergänzenden nationalen Recht werden die Anforderungen an den Datenschutz ab Mai 2018 deutlich komplexer. Auch die Anforderungen an den Datenschutzbeauftragten selber werden hierdurch anspruchsvoller. Umso wichtiger wird eine xxx Grundausbildung. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, unser Kompaktseminar ab Juni 2017 durch eine zweitägige Grundausbildung zu ersetzen. Dieses Seminar richtet sich somit an Einsteiger im Bereich des Datenschutzes.
In diesem Seminar erhalten Sie alle Informationen zur DS-GVO und dem DSAnpUG-EU, die Sie für Ihre tägliche Arbeit als Datenschutzbeauftragter benötigen. Ergänzt wird die Veranstaltung durch Praxisbeispiele und Übungen. Am Ende erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung nach Art. 37 DS-GVO, welche Ihnen die nötige Fachkunde bescheinigt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück

Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an. Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

Felder mit * sind Pflichtfelder





Was ist die Summe aus 1 und 7?