Erreichen Sie eine vollständige DIN ISO/IEC 27001 Zertifizierung unter Anwendung der BSI Standards

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, kurz BSI, stellt den Unternehmen mit den Standards 100-1 bis 100-4 ein Rahmenwerk für die Etablierung von IT-Sicherheit kostenfrei zu Verfügung. Ergänzt wird das Angebot mit den Grundschutz-Katalogen. Die Grundschutz-Kataloge sind eine Sammlung von grundsätzlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen um einen normalen Sicherheitsstandard umzusetzen. Die Grundschutz-Kataloge sind Best-Practice-Standards mit bewährten Maßnahmen.

Die Grundschutz-Kataloge können in ihrer Gesamtheit für ein einheitliches Sicherheitsniveau in Ihrem Unternehmen sorgen. Aber auch bei der Bewertung von Teilaspekten bieten die Bausteine der Kataloge viele Informationen und Hilfen.

Die Veröffentlichungen des BSI bilden damit einen quasi Standard und werden in der Regel herangezogen um den aktuellen Stand der Technik zu bewerten.

Wir unterstützen Sie bei der Einführung der BSI Standards und der Anwendung der Grundschutz-Kataloge. Mit der Erfahrung aus vielen Zertifizierungsprojekten erhalten Sie erprobte und bewährte Konzepte.

Wir begleiten Sie vom ersten Workshop bis hin zur Zertifizierung. Aber auch ohne eine Zertifizierung bietet es sich an die BSI Standards für die Auswahl und Umsetzung von Maßnahmen zu nutzen.

Ihre Vorteile beim Einsatz der BSI Standards:

Best-Practice-Standard mit bewährten Methoden und Maßnahmen

Konkrete Vorgaben für die Umsetzung von IT-Sicherheit

Kostenfreie Bereitstellung der Standards und Kataloge

Anwendbar auch bei der Bewertung von Einzelaspekten

Erfüllung der Anforderungen der Anlage zu § 9 BDSG

Erreichen einer vollständigen DIN ISO/IEC 27001 Zertifizierung unter Anwendung der BSI Standards

Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an. Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

Felder mit * sind Pflichtfelder





Bitte rechnen Sie 2 plus 7.